Login Form

Frühjahrskonzert am 13.04.2019

Frhjahrskonzert 2019

 

Ein paar Wochen nach unserem erfolgreichen Probewochenende, an dem wir wieder fantastische Dozenten zu Gast hatten, stand unser alljährliches Frühjahrskonzert vor der Tür. Den Aufbau in der Halle gestalteten wir ganz nach dem Motto „Viele Hände, schnelles Ende“. Geschmückt von toller Blumendekoration und unserem neuen Banner war die Location schon mal bereit.

Am Konzerttag selbst begrüßten wir zunächst Hermann Josef Schuh in der Mehrzweckhalle, der nicht nur Fotos vom gesamten Verein machte, sondern auch für neue Registerfotos und Portraits der einzelnen Musiker sorgte. Trotz Schnee und Graupelschauer strömten die Gäste in Scharen herbei und wir konnten uns über eine ausverkaufte Halle freuen. Begrüßt wurde das Publikum von Vereinssprecher Martin Schmidt und unserem Kidsorchester unter der Leitung von Marcel Schulte. Nach der fantastischen Leistung der Youngster wurde es dann für den großen Verein ernst. Wir eröffneten unser Programm mit der Italienischen Lustspielouvertüre. Weitere Highlights unseres Programms waren u.a. die Soundtracks zu James Bond und The Lion King sowie schwungvolle Konzertmärsche. Nach einer kleinen Umbauphase fesselten Marcel Schulte, Justus Eiteneuer und Lukas Mack die Zuhörer mit dem Stück Trike Turn, bei dem die drei Schlagzeuger musikalische Zauberei mit dem Marimbaphon betrieben. Die ersten Standing Ovations des Abends waren Sebastian Gottfried gewidmet, der bei Phil Collins´ Against all odds am Saxophon glänzte. Und auch der Rest des Vereins wurde am Ende des Abends mit tosendem Applaus verabschiedet.

Geehrt wurden Martin Hähner, Johanna und Richard Berg für 5 Jahre, Nicole Gloger und Sebastian Gottfried für 20 Jahre und Christoph Quast für 50 Jahre aktives Musizieren im Verein.

Nach einer guten Stärkung durch die Leckereien der Landfrauen und einem kühlen Getränk von der Freiwilligen Feuerwehr konnten wir den Abend bei einer schönen Aftershowparty ausklingen lassen.

Jahresabschluss & Weihnachtsfeier des Jugendorchesters 2018

 WhatsApp Image 2018 12 14 at 19.04.48

Am 14.12.2018 fand unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Wir trafen uns um 15.00 Uhr am Probenraum in Friesenhagen und fuhren gemeinsam nach Wiehl in die Eishalle. Nach zwei Stunden Spaß auf dem Eis und einigen witzigen Showeinlagen machten wir uns langsam auf den Weg nach Wildbergerhütte. Dort kehrten wir in der Pizzeria bei Enzo ein und ließen den Abend bei gemeinsamen Essen und Trinken ausklingen.

 

von Paul Jung und Louis Büth

Adventskonzert am 15. Dezember 2018

 

2018 Adventskonzert Plakat

 

Das diesjährige Adventskonzert war für uns alle ein besonderer Anlass, denn als Highlight hatten wir die Ehre, das Stück „Romantic Times“ mit Solistin Jennifer Halbe uraufführen zu dürfen, welches das offizielle Programm schließen sollte.

Doch schon zu Beginn wurden wir herausgefordert, denn mit so vielen Musikern wie selten zuvor wurde es im Altarraum doch sehr eng. Nachdem wir uns alle auf unsere Plätze geschlängelt hatten, ging es dann auch schon los mit Stücken wie „Highland Cathedral“ und „Vivo per lei“, bei dem unser jüngster Solist Marcel Hof mit seinen Tönen das Publikum und die Mitmusiker fesselte.

Selbstverständlich durften aber auch Stücke wie „Leise rieselt der Schnee“ nicht fehlen, bei denen die volle Kirche begeistert einstimmte.

Wie auch in den vergangenen Jahren las Jutta Hermann zwischen den Stücken weihnachtliche und zum Nachdenken anregende Impulse vor.

Als Abschluss des offiziellen Programms ließ die Uraufführung des Stückes, welches Felicitas und Alexander Pielsticker eigens für diesen Anlass geschrieben hatten, das Publikum begeistert aufspringen und voller Inbrunst Zugaben fordern, die wir selbstverständlich nicht verwehrten.

Nach dem schnellen Abbau und der Räumung der Kirche ging es für den Verein sogleich weiter mit dem Schulbus nach Harbach in die Kneipe „Yellowstone“, die für die diesjährige Weihnachtsfeier vom Tenorhorn- und Hornregister ausgesucht worden war.

Es erwartete uns ein vielfältiges Buffet und viele Getränke, sodass der Abend versprach, lang und lustig zu werden.

Als besondere Überraschung hatten die Register die a-cappella-Gruppe STIMMT! (http://www.stimmtacappella.de/) organisiert, die einige Stücke unter großem Applaus vortrugen und von uns ebenso begeistert waren, wie wir von ihnen.

Nach ihrem mitreißenden Auftritt stießen wir mit den Sängern an, ließen so den Abend entspannt ausklingen und tranken noch das ein oder andere Getränk, um auf das gelungenen Konzert, den schönen Abend und das bevorstehende Weihnachtsfest anzustoßen.

Fotos des Abends sind unter dem Reiter "Bilder" zu finden.

Ganz Ohr!³ am 06.05.2018

Ganz Ohr Plakat 2018

 

Zum dritten Mal fand dieses Jahr das Jugendorchester-Konzert „Ganz Ohr!“ statt. Aufgrund des guten Wetters zogen die Blockflötengruppe und das Jugendorchester kurzfristig in den Innenhof der Grundschule Friesenhagen um, um dort ihr musikalisches Programm zum Besten zu geben.

Die Blockflötisten und -flötistinnen der Musikschule Morsbach eröffneten das Konzert mit Solistücken der Musiker, unterstützt von Lehrerin Kerstin Hartwig. Weiter im Programm ging es mit dem Jugendorchester, welches die auf dem Konzert bereits präsentierten Stücke „Shut up and dance“, „Pirates of the Carribean“ und „The Marches of John Williams“ vortrug. Als Sahnehäubchen hatte das Orchester in der kurzen Zeit seit dem Konzert Anfang April noch ein weiteres Stück eingeprobt, „Hello“ von Adele.

Das Publikum honorierte alle Musiker und Musikerinnen mit Applaus, bevor es das Kuchenbuffet im Probenraum stürmte. Alle Musikbegeisterten hatten außerdem die Möglichkeit, die Instrumente eines Orchesters auszuprobieren und ein eigenes Instrument, eine Rassel mit Erbsen, Reis oder Murmel gefüllt, zu basteln.

Wir hoffen, dass wir diese Tradition aufrechterhalten können und wüschen uns auch für die nächsten Jahre weiterhin begeisterte Zuhörer und Mitmacher.

Wenn Sie dem Orchester beitreten möchten oder Interesse daran haben, ein Instrument zu erlernen, sprechen Sie uns einfach an!

Das Jugendorchester freut sich sehr über die rege Teilnahme und Begeisterung und bedankt sich für die Unterstützung von allen Seiten!

 

Frühjahrskonzert 2018

 

2018 Fruehjahrskonzert Plakat